Filou

Fitness und Physiotherapie am Arendsee

Get Adobe Flash player

Wassergymnastik

 

Für wen eignet sich Wassergymnastik?

Grundsätzlich ist es eine Bewegungsform für Jedermann.

Besonders empfiehlt sich die Wassergymnastik aber für: Übergewichtige

und Personen mit Wirbelsäulenproblemen, Gelenkschmerzen, Venenleiden,

Gewebeschwäche, Schwangere,  Leistungssportler, Osteoporosekranke

und Patienten, die sich in der Rehabilitation befinden. Aber auch als vorbeugende

Maßnahme ist diese zu empfehlen. Die Wassergymnastik als Präventionskurs wird

von der Krankenkasse bezuschusst, ebenso bieten wir aber auch Reha-Sport im Wasser an.


Zurück zur Übersicht: Wassergymnastik